Mobilkran 55to/m funkgesteuert, Arbeitshöhe bis 25 m  + Montagen + Geländehubarbeitsbühnen mit Dieselantrieb bis 12 m Arbeitshöhe.

 

Wenn möglich arbeiten wir zu Festpreisen, aber auch sehr oft auf vertrauensvolle Stundenlohnverrechnung bei täglicher Stundenlohnrapportierung.

A) MOBILKRAN-HMF funkgesteuert in der 55 to/m Klasse kostet einschl. mitarbeitendem Fahrer                   (Stahlbaumonteur)   € 89,00 netto pro Arbeitsstunde. Die max. Ausladung beträgt waagrecht                         ca. 20 m  und senkrecht ca. 25 m. Die Durchfahrtshöhe der Maschine ist nur ca.3,65 m.     

B) Bei Bedarf sind folgende Zusatzleistungen möglich:  Geländehubarbeitsbühnen mit                      Stahlbaumonteur, Alu-Montagekorb für 2 Mann, Alu-Dachplattengreifer, Schweißgeräte elektr. oder                    Schutzgas 380 Volt, Magnetkernbohrmaschine, Sauerstoff+Atzetylenschneidbrenner-Garnitur etc,                      Bosch-Hammer, Schlagbohrmaschine, Sattelauflieger-Tieflader.

An/ und Abfahrten nach Absprache.

  1. Die Auf- und Abbauzeit  ist wesentlich schneller als bei Autokranen und somit ein nicht unerheblicher Kostenfaktor für die Endabrechnung Ihrer Projekte.
  2. Gebühren für Straßensondernutzungen und Verkehrsbeschilderungen können in vielen Einsätzen deutlich eingespart werden, da beim Be- und Entladen derartige Kosten nicht erst anfallen.
  3. Knickarmsystem. Durch seinen Knickarm kann der Kran bei vielen Einsätzen variabel eingesetzt werden. Ob beim Fenster einpassen, unter Vorsprüngen oder beim Überwinden von Maschinen oder anderen Hindernissen, kann der Kran bei vielen Einsätzen besser eingesetzt werden. 
  4. Hohe Schnelligkeit.  Durch die Fernsteuerung des Krans kann in hoher Geschwindigkeit sehr präzise gearbeitet werden. Somit ist eine effiziente und kostengünstige Arbeitsweise garantiert. 
  5. Hohe Präzision und Sicherheit. Weil man mit dem Kran-Bedienpult immer direkt am zu versetzenden Teil mit dran ist.

Für weitere Informationen rufen sie uns jederzeit gerne an.

KNICKARM-SYSTEM
KNICKARM-SYSTEM
Hydraulisch bis knapp 15 m. Mit mech. Verlängerungen bis knapp 20 m waagrecht und knapp 25 m senkrecht.
Hydraulisch bis knapp 15 m. Mit mech. Verlängerungen bis knapp 20 m waagrecht und knapp 25 m senkrecht.
Unser Montagecontainer auf dem Tieflader vorne.
Unser Montagecontainer auf dem Tieflader vorne.
Erweiterung der Schotterwerkanlage in Lauchheim - Hülen (Ostalbkreis)
Erweiterung der Schotterwerkanlage in Lauchheim - Hülen (Ostalbkreis)
Alfons Liesch beim Aufbau des Makadammwerkes in Stuttgart im Jahr 1989 mit 10 großen Stahlsilos und der Einhausung mit 5 Studenten. Ges. Gewicht ca. 150 to Stahl. Montagedauer war 2 Monate.
Alfons Liesch beim Aufbau des Makadammwerkes in Stuttgart im Jahr 1989 mit 10 großen Stahlsilos und der Einhausung mit 5 Studenten. Ges. Gewicht ca. 150 to Stahl. Montagedauer war 2 Monate.
Bitte beachten Sie bei Eigenmontage den Sicherheitsbrief für Metallbau-Montagearbeiten BGI 544
Bitte beachten Sie bei Eigenmontage den Sicherheitsbrief für Metallbau-Montagearbeiten BGI 544

STAHLBAU L I E S C H GbR

Deutschland+Schweiz   s.1984

 

73463 WESTHAUSEN-BERG 1

(Kreis Aalen  A7 Ulm-Würzburg) 

Tel.                 07363 - 9599 325

Mobil               01573 - 8218 065

E-Mail:       info@stahlbauliesch.de

Internet:   www.stahlbauliesch.de

BERATUNGSSTELLE SCHWEIZ

 

Patrick Unternährer

Friesenhof

Friesencham 8

CH - 6330 Cham

E-Mail: info@friesenhof-cham.ch

Home: www.friesenhof-cham.ch

Tel.      079-23989 68